Schutz vor statischer Aufladung

Warum Klebstoffe im OP Saal nicht fehlen dürfen

In Operationssälen geht es um alles. Während eines medizinischen Eingriffs darf es keinerlei Ablenkungen oder Sicherheitsrisiken für Patienten oder Operateur geben – auch nicht durch elektrostatische Aufladung. Schutz bieten elektrisch ableitfähige Klebstoffe.

Mehr lesen

Täuschend echte Verwandlung

Einfach mal zur Elfe werden

Ob an Karneval, zu Halloween oder professionell in Theater, Film und Fernsehen: Latexapplikationen verwandeln Menschen zu gruseligen Zombies, verleihen diabolische Teufelshörner, spitze Elfenohren oder klaffende Fleischwunden. Dank spezieller Klebstoffe halten die künstlichen Nasen, Ohren, Wunden oder Narben auf der Haut und bieten unzählige spannende und vor allem täuschend echte Verwandlungsmöglichkeiten.

Mehr lesen

Rollator 2.0

Hightech auf vier Rädern

Sie gelten als Ferrari unter den Gehhilfen. Rollatoren aus Faserverbundwerkstoffen. Ihr Vorteil: Sie sind leichter, schicker und komfortabler als herkömmliche Modelle. Um derartige Rollatoren zu realisieren, setzen Hersteller auf die Schlüsseltechnologie Kleben.

Mehr lesen

Weitere Artikel

Was unsere Welt zusammenhält

Klebstoffe verbinden uns im Alltag

In unserer schnelllebigen Gesellschaft fällt es nicht immer leicht, Zeit für Familie und Freunde zu finden. Die gemeinsamen Momente werden kostbar. Egal ob „vernetzt“ oder „offline“ – Klebstoffe helfen uns dabei. Zum Video

Mehr lesen

Ringe aus Buchseiten

Romeo und Julia am Finger

Was 2007 mit einem Geschenk zum ersten Hochzeitstag begann, wurde zur Berufung: Heute verkauft Jeremy May Ringe aus Buchseiten in der ganzen Welt. Eine spezielle Klebtechnik sorgt dafür, dass das leicht zerreißbare Papier hart wie Stein wird.

Mehr lesen

Neue Behandlungsmethode

Bald Realität? Mit Klebstoffen Nierensteine entfernen

Winzig klein und extrem schmerzhaft: Bis zu 100.000 Patienten werden in Deutschland jährlich Nierensteine mit Hilfe der Lasertherapie entfernt. Bei dieser Prozedur zertrümmern Ärzte den unangenehmen Fremdkörper mit einem Laser. Problem: Es bleiben oft kleinste Fragmente zurück, die sich nicht vollständig entfernen lassen. Eine neuartige Klebstofftechnologie bringt jetzt die Lösung.

Mehr lesen

Flaschen unter die Kühlschrankdecke

Endlich mehr Platz

Das Chaos im Kühlschrank hat ein Ende. Der magnetische Flaschenhalter BottleLoft bringt Ordnung zwischen Bierflaschen und Tupperdosen.

Mehr lesen

1.000 Meter unter dem Meer

Mit Klebstoffen die Unterwasserwelt erforschen

Die weiten Tiefen des Meeres sind faszinierend und stecken voller Geheimnisse. Viele unbekannte Lebewesen lauern in der Dunkelheit und warten darauf, noch erforscht zu werden. Diesen Traum leben Kirsten und Joachim Jakobsen. Auf den Azoren leitet das Ehepaar die Rebikoff-Niggeler-Stiftung. Mit ihrem Forschungs-U-Boot tauchen sie regelmäßig in bis zu 1.000 Meter Tiefe hinab, um die Unterwasserwelt zu filmen. Klebstoffe tauchen mit.

Mehr lesen

DNA-Klebstoff legt Dieben das Handwerk

Geheimcode in Kupferkabeln

Kabelklau wird zum Problem. Die Schäden türmen sich in Milliardenhöhe. Die Deutsche Bahn hat die Nase voll und geht in die Offensive. Mit künstlicher DNA im Klebstoff soll Langfingern das Handwerk gelegt werden.

Mehr lesen