Konstruktive Klebverbindungen brechen Mauern auf

Gläserne Bauten verändern die Weltsicht

Lichtdurchflutete Glasarchitektur: Was lange Zeit nur bei High-Tech Bürobauten zu sehen war, gilt mittlerweile auch für Einfamilienhäuser: große Fensterflächen, Terrassen- oder Balkontüren, Transparenz liegt im Trend. Ermöglicht werden diese filigranen Glaspaläste durch konstruktive Klebverbindungen, die dem Fenster im wahrsten Sinne des Wortes eine tragende Rolle verleihen.

Mehr lesen

Hygroskopischer Klebstoff aus der Natur

Im Netz der Spinne

Geht der Spinne etwas ins Netz, bleibt die Beute auch bei Regen und hoher Luftfeuchtigkeit kleben. Forscher der University of Akron (USA) haben den Spinnenklebstoff genauer untersucht und dessen Geheimnis entschlüsselt – zukunftsweisend für neue Klebstoff-Systeme.

Mehr lesen

Gesunde Treter

Sneaker aus Zeitungsresten, Sohlen aus Reishülsen, Innenflächen aus Hanf

Der Trend zu Bio-Produkten beschränkt sich nicht nur auf den Lebensmittelbereich. Auch in der Schuhbranche hat das Thema Nachhaltigkeit Konjunktur. Vegane Pumps, Öko-Sandalen oder Stiefel aus recycelten Autoreifen – die Liste an gesunden Tretern ist lang. Schuhklebstoffe sorgen dafür, dass sie beim Gehen nicht auseinanderfallen und auch wirklich umweltfreundlich sind.

Mehr lesen

Weitere Artikel

Was unsere Welt zusammenhält

Klebstoffe verbinden uns im Alltag

In unserer schnelllebigen Gesellschaft fällt es nicht immer leicht, Zeit für Familie und Freunde zu finden. Die gemeinsamen Momente werden kostbar. Egal ob „vernetzt“ oder „offline“ – Klebstoffe helfen uns dabei. Zum Video

Mehr lesen

Innenraum-Check

Was macht unsere Autos so leise

Bei jedem Schlagloch oder Gullideckel ertönen dumpfe Geräusche, der Wind pfeift durch die Türdichtungen und Kabelstränge klappern im Armaturenbrett. Ach, waren das noch Zeiten für Autofahrer. Gut, dass sie längst vorbei sind. Klebstoffen sei Dank. Sie dämmen den unerwünschten Lärm deutlich ein. So lässt sich die Fahrt entspannt genießen.

Mehr lesen

Geigenbau

„Auch Stradivari hat schon geklebt"

Geigenbauerin Caroline Henry ist eine der Letzten ihrer Art, ihr Beruf fast ausgestorbene Handwerkskunst. Ein Gespräch über alte Traditionen, filigrane Handarbeit und „tierische“ Klebstoffe.

Mehr lesen

Schutz vor statischer Aufladung

Warum Klebstoffe im OP Saal nicht fehlen dürfen

In Operationssälen geht es um alles. Während eines medizinischen Eingriffs darf es keinerlei Ablenkungen oder Sicherheitsrisiken für Patienten oder Operateur geben – auch nicht durch elektrostatische Aufladung. Schutz bieten elektrisch ableitfähige Klebstoffe.

Mehr lesen

Täuschend echte Verwandlung

Einfach mal zur Elfe werden

Ob an Karneval, zu Halloween oder professionell in Theater, Film und Fernsehen: Latexapplikationen verwandeln Menschen zu gruseligen Zombies, verleihen diabolische Teufelshörner, spitze Elfenohren oder klaffende Fleischwunden. Dank spezieller Klebstoffe halten die künstlichen Nasen, Ohren, Wunden oder Narben auf der Haut und bieten unzählige spannende und vor allem täuschend echte Verwandlungsmöglichkeiten.

Mehr lesen

Rollator 2.0

Hightech auf vier Rädern

Sie gelten als Ferrari unter den Gehhilfen. Rollatoren aus Faserverbundwerkstoffen. Ihr Vorteil: Sie sind leichter, schicker und komfortabler als herkömmliche Modelle. Um derartige Rollatoren zu realisieren, setzen Hersteller auf die Schlüsseltechnologie Kleben.

Mehr lesen